Sie sind hier: Über uns

Verbände

Kontakt

Alexandra Brylok
Referentin
Soziales und Projekte

Tel.: 0351 8070151
Mobil.: 0171 8670121
Fax: 0351 8070159
E-Mail: brylok@vswg.de


Peter Buchmann
Fachausschuss-
vorsitzender Altenhilfe
der Liga der Freien
Wohlfahrtspflege Sachsen

Tel.: 034205 2014-380
Fax: 0351 847045-40
E-Mail: peter.buchmann
@awo-sachsen.de

Über uns

Die demografische Alterung wird zu einer steigenden Nachfrage nach bedarfsgerechten und wohnortnahen Versorgungsstrukturen führen. Sozialstrukturelle Veränderungen sowie die Heterogenität der Zielgruppen erfordern eine breite Differenzierung regionaler Versorgungskonzepte.

Diesen Entwicklungen stehen begrenzte gesellschaftliche Ressourcen handelnder Akteure und der Wunsch nach Selbstbestimmtheit und Individualität der Menschen gegenüber.

Aufgrund der Vielschichtigkeit des Sozialversicherungssystems und steigender Gesundheitsausgaben ist die Kopplung von Strategien und Interessen von Wohnungswirtschaft, Wohlfahrtsträgern, Kommunen und Politik ein wesentliches Kriterium um Lösungen zu generieren, die eine optimale Erbringung von Gesundheits- und Sozialdienstleistungen im häuslichen Wohnbereich ermöglicht und zu einem integrierten Gesundheitsnetzwerk im Freistaat Sachsen beiträgt.

Hierbei sind Wohnungswirtschaft und Wohlfahrtsverbände insbesondere gefordert, gemeinsam verzahnte Strukturen und Kompetenzen zu entwickeln, um in sächsischen Regionen die Lebensqualität und Versorgung der Menschen durch kombinierte strukturelle, soziale, wirtschaftliche und technische Anpassungsmaßnahmen zu erhalten und zu verbessern. Wesentlich dabei ist die Sicherung, Neuorganisation oder Zusammenführung von nachhaltigen Infrastrukturen und Kooperationen für die lokale und regionale Versorgung. Dabei stehen auch Strukturen für eine geeignete Dienstleistungserbringung (durch Menschen als auch technische Assistenzsysteme) im hauswirtschaftlichen bis hin zu personenbezogenen-pflegerischen Dienstleistungen für die Gewährleistung einer kontinuierlichen Versorgung im Fokus.

Liga der Freien Wohlfahrtspflege